Sextoys

Wie benutzt man einen Analplug?

Temptasia - Diamant-Plug Large - Schwarz

Bildquelle: FreeImages

Du hast also deine Finger, deine Hände, deinen Mund ... aber sonst nichts? Analspiele können eine neue, aufregende Art sein, Gefühle zu erleben und den eigenen Körper auf ganz neue Weise zu erkunden. Das bedeutet nicht, dass du einen Partner haben musst, um sie auszuprobieren; es bedeutet nur, dass Partner die Dinge lustiger machen! Analplugs sind kleine Spielzeuge, die ein einzigartiges Gefühl vermitteln, wenn sie in den Anus eingeführt werden. Sie erfordern nicht viel Vorbereitung und sind sehr einfach zu benutzen (und zu reinigen!). Hier ist alles, was Sie über Analplugs wissen müssen, damit Sie den richtigen für sich finden.

Was ist ein Analplug?

Analplugs sind kleine zylindrische Spielzeuge, die dazu bestimmt sind, während des Geschlechtsverkehrs oder der Masturbation im Anus getragen zu werden. Sie sind ideal für Menschen, die Analspiele für sich entdecken, und es gibt sie in einer Vielzahl von Formen, Größen und Materialien. Analplugs sind nicht dafür gedacht, für die sexuelle Penetration verwendet zu werden (und viele sind nicht groß genug, um einen Penis aufzunehmen). Stattdessen bleiben sie während des gesamten Erlebnisses im Körper und bieten der Person, die sie trägt, eine innere Stimulation. Aufgrund der Beschaffenheit des Plugs im Inneren des Anus wird dieses Spielzeug auch für Solospiele verwendet. Sie können einen Analplug so lange tragen, wie Sie wollen, wann immer Sie wollen: bei der Arbeit, in der Bibliothek, im Unterricht. Es ist eine tolle Möglichkeit, die analen Empfindungen selbst zu erforschen und herauszufinden, was sich gut anfühlt.

Wie benutzt man einen Analplug?

Um einen Analplug zu verwenden, benötigen Sie ein Gleitmittel auf Wasserbasis (oder vorzugsweise auf Silikonbasis) und einen sauberen, glatten Plug. Achten Sie darauf, dass das Spielzeug frei von Schmutz, Staub und anderen Partikeln ist. Sie wollen keine Bakterien in Ihren Körper bringen, also achten Sie darauf, dass der Plug sauber ist! Geben Sie etwas Gleitmittel auf den Plug. Der Plug wird schließlich in den Anus eingeführt. Das ist eine Öffnung, die nicht selbstschmierend ist. Analplugs sind normalerweise keine Kondome, sodass Sie keine Angst vor der Übertragung von Körperflüssigkeiten haben müssen, aber es ist gut, etwas Gleitmittel auf den Plug und auf Ihren Körper zu geben, um das Einführen zu erleichtern.

Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Analplugs beachten sollten

Bevor Sie einen Analplug kaufen, sollten Sie darauf achten, dass Sie einen wählen, der in Größe und Form zu Ihrem Körper passt. Wenn es nicht der beste Analplug für Sie ist, werden Sie sich nicht gut fühlen. Hier sind einige Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Analplugs beachten sollten. Aus welchem Material ist der Plug gefertigt? Welche Form hat der Plug? Wie groß ist der Plug? Wie lang ist der Plug? Wo können Sie den Plug kaufen? Dies sind alles Dinge, die Sie beim Kauf eines Analplugs beachten sollten. Sie sollten darauf achten, dass Sie einen Plug wählen, dessen Größe und Form zu Ihnen passt, damit Sie das meiste Vergnügen haben.

Die besten Analplugs

Die besten Analplugs sind für jede Person anders. Sie müssen denjenigen finden, der die beste Größe, die beste Form und das beste Material für Sie hat. Sie sollten nicht einkaufen gehen, ohne zu wissen, was Sie wollen. Aus diesem Grund werfen wir einen Blick auf einige der besten Analplugs auf dem Markt. Wir hoffen, dass einer von ihnen der beste Analplug für Sie ist. Der Lovense Hush: Hierbei handelt es sich um einen ferngesteuerten Plug, der sich mit dem Gerät Ihres Partners synchronisiert. Der Plug wird in den Anus eingeführt, während die andere Person die Vibrationen steuert. Dies ist eine großartige Möglichkeit, das anale Spiel zu erkunden, vorausgesetzt, Sie beide stimmen dem vorher zu und vereinbaren, wann Sie den Plug herausziehen. Der Lelo BENDY: Dieser Plug ist ideal, wenn Sie gerade erst mit Analspielen beginnen. Er ist klein und flexibel, was ihn einfach und bequem zu benutzen macht. Der Njoy Pure Plug: Wenn Sie einen Plug suchen, den Sie während des Geschlechtsverkehrs oder unterwegs tragen können, ist dieser Plug eine hervorragende Option. Er ist völlig transparent und stört in keiner Weise.

Tipps zur Verwendung von Analplugs

Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Plug vor und nach jedem Gebrauch reinigen. Sie wollen nicht riskieren, dass Sie sich aufgrund von Schmutz oder Staub eine bakterielle Infektion zuziehen. Tragen Sie den Plug nicht zu lange. Es wird nicht empfohlen, ihn länger als vier Stunden zu tragen. Wenn Sie ihn zu lange tragen, kann es zu Schmerzen oder anderen Schäden kommen. Achten Sie darauf, einen Plug zu wählen, dessen Größe und Form für Sie geeignet ist. Wenn er zu klein ist, wird er nicht bequem sitzen. Wenn er zu groß ist, kann er sich verfangen oder Schäden im Körperinneren verursachen.

Abschließendes Wort

Analplugs sind eine hervorragende Möglichkeit, das anale Spiel zu erforschen. Sie sind einfach zu benutzen und nehmen nicht viel Platz in Ihrer Spielzeugkiste ein. Bei der Auswahl eines Plugs sollten Sie darauf achten, dass Sie die richtige Größe, Form und das richtige Material wählen. Sie sollten auch im Hinterkopf behalten, wofür Sie den Plug verwenden werden. Wenn Sie einen Plug suchen, den Sie beim Geschlechtsverkehr verwenden möchten, achten Sie darauf, dass er die richtige Größe für diesen Zweck hat. Wenn Sie einen Plug suchen, den Sie bei der Arbeit tragen möchten, achten Sie darauf, dass er bequem genug ist, um über einen längeren Zeitraum getragen zu werden. Wenn Sie diese Dinge im Hinterkopf behalten, können Sie den besten Analplug für sich finden.